Der Verein

Unser Verein wurde am 03.12.1999 im Denkmalhof Gernewitz von ehemals 24
Personen gegründet. Am 10.03.2000 erfolgte der Eintrag in das Vereinsregister
des Amtsgerichtes Stadtroda.

Wir haben derzeit 53 Mitglieder. Außerdem gehört ein Handwerksbetrieb zum Förderverein.

Am 05.06.2000 wurde der Verein als gemeinnützige Körperschaft nach Abschnitt
B, Nr. 3 der Anlage 1 zum § 48 der Einkommenssteuerdurchführungs-Verordnung
durch das Finanzamt Gera mit dem besonders förderungswürdigen Zweck
"Förderung der Heimatpflege" anerkannt.
Seit dem 17.12.2001 sind wir Gesellschafter der gemeinnützigen DENKMALHOF
GERNEWITZ GmbH.

Wir, der Förderverein für Handwerk, Bildung, Kunst und Denkmalpflege in
Thüringen -DENKMALHOF GERNEWITZ- e.V. suchen Menschen, denen es ein Bedürfnis
ist, ihr Wissen und Können, ganz gleich auf welchem Gebiet, weiterzugeben und
sich ehrenamtlich zu engagieren, Für die Verwirklichung unsere Ziele:

In besonderem Maße haben wir uns der
Information und Bildung von Kindern und Jugendlichen
auf dem Gebiet alter Handwerkstechniken und Denkmalpflege verschrieben.
Denn sie sind die Handwerker und Bauherren von morgen.

Wir bereichern auch das gesellschaftliche Leben unserer Stadt, was besonders
zu den Strohfesten und Adventsveranstaltungen deutlich wird, können aber noch
viel mehr, wesentlich vielseitiger und interessanter arbeiten, wenn sich die
Zahl unserer Mitglieder erhöht.

Deshalb bitten wir Sie heute:

Denken Sie über eine aktive Mitgliedschaft in unserem Verein nach!
Werden Sie Mitglied in unserem Verein!

Umfassende Informationen erhalten Sie im

DENKMALHOF GERNEWITZ e.V.
Gernewitzer Str. 30
07646 Stadtroda
Telefon: 036428 / 683-0
Telefax: 036428 / 683-30